Ihre Unterschrift zum Sonntagsschutz - Frist verlängert!

Ihre Unterschrift zum Sonntagsschutz - Frist verlängert!

Die Münchener Allianz für den freien Sonntag hat die bundesweite Petition bis zum 14. Dezember verlängert.
Neben den fast 10.000 Online-Petitionen haben schon mehrere tausend Menschen die Unterschriftenliste verwendet, um einen erneuten Angriff auf die fundamentalen Rechte unseres Staates zu unterbinden.

Neues Sachbuch zum Schutz des Sonntags

Neues Sachbuch zum Schutz des Sonntags

Unter dem Titel "Menschenwürde und Gemeinwohl statt Geltungssucht und Habgier" veröffentlicht Autor Rainer Petrak am 4.10.2017 sein neues Buch zum Schutz des Sonntags. Dieses Buch stellt dar, wie wichtig der öffentliche Schutz für den arbeitsfreien Sonntag ist und will dazu beitragen, dass das Freiheitsrecht auf einen freien Sonntag besser geachtet wird. Preis: 7,80 €, ISBN 978-3-9814092-8-4.

Verdi übt scharfe Kritik an Plänen zur Sonntagsöffnung in NRW

Verdi übt scharfe Kritik an Plänen zur Sonntagsöffnung in NRW

Die Gewerkschaft Verdi kritisiert massiv die Pläne der schwarz-gelben Landesregierung in Nordrhein-Westfalen für eine Liberalisierung der Ladenöffnung an Sonntagen. «Wir werden prüfen, ob die Pläne der neuen nordrhein-westfälischen Landesregierung verfassungsgemäß sind und kritisieren die geplante Verdoppelung der Sonntagsöffnungen», erklärt das für den Handel zuständige Bundesvorstandsmitglied Stefanie Nutzenberger in der «Welt»

Allianzen vor Ort

Hier finden Sie uns.

News

10. November 2017

Heiligabend 2017: KAB ruft zum Kaufverzicht auf

"Der Heilige Abend darf nicht zum Anlass genommen werden , den Angestellten im Handel das wohl verdiente Weihnachtsfest zu verderben", erklärt Maria (...)

weiterlesen
29. August 2017

Alle verkaufsoffenen Sonntage in Frankfurt gestrichen

Verwaltungsgerichtshof kippt Sonntagsverkauf zur Buchmesse

weiterlesen
29. August 2017

NRW erlaubt mehr Sonntagsverkäufe

Die Anzahl wird von vier auf acht erhöht. Innerhalb einer Gemeinde sind bis zu 16 verkaufsoffene Sonntage pro Jahr möglich

weiterlesen
Veranstaltungen
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
       
Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
       
Januar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
       
Februar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728    
       
März 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
       
April 2018
MoDiMiDoFrSaSo
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Mai 2018
MoDiMiDoFrSaSo
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
       
Juni 2018
MoDiMiDoFrSaSo
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
       
Juli 2018
MoDiMiDoFrSaSo
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
August 2018
MoDiMiDoFrSaSo
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
       
September 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
       
Oktober 2018
MoDiMiDoFrSaSo
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
       
November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
       
Dezember 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Januar 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
       
Februar 2019
MoDiMiDoFrSaSo
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728   
       
März 2019
MoDiMiDoFrSaSo
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
       
April 2019
MoDiMiDoFrSaSo
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
       
Mai 2019
MoDiMiDoFrSaSo
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
       
Juni 2019
MoDiMiDoFrSaSo
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
       
Juli 2019
MoDiMiDoFrSaSo
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
       
August 2019
MoDiMiDoFrSaSo
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
       
September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Oktober 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
       

Kontakt

Kontakt

Hannes Kreller, Katholische Arbeitnehmerbewegung Deutschlands (KAB), Pettenkoferstr. 8/III. 80336 München; Tel.: 0178/ 7722409, hannes.kreller@kab.de
 

Mehr erfahren

Materialien

Unser Flyer

In unserem Flyer bekommen Sie Informationen zu der Allianz und zu den Forderungen und Beweggründen zum Sonntagsschutz

Mehr erfahren

Presse

Die Pressemeldungen

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen und -meldungen:

mehr erfahren

Das Bündnis

Die Bündnispartner

Die Allianz für den freien Sonntag ist eine gemeinsame Initiative der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft verdi, der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) und der katholischen Betriebseelsorge, des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt in der Evangelischen Kirche in Deutschland (KDA) und des Bundesverbandes Evangelischer Arbeitnehmerorganisationen e.V. (BVEA). Sie ist auf der Bundesebene sowie in Bundesländern und Regionen verankert und wird von zahlreichen Organisationen aus anderen gesellschaftlichen Bereichen unterstützt. www.allianz-fuer-den-freien-sonntag.de 
 

mehr erfahren