Allianz für den freien Sonntag

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

Bundesgerichtshof

BGH weitet Brot- und Brötchenverkauf aus

17.10.19 - Der BGH hatte aufgund einer Klage der Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs entschieden. Die Zentrale wollte einer Bäckereikette aus München untersagen lassen, an Sonn- und Feiertage länger als drei Stunden ihre Produkte zu verkaufen. Brötchen und Brote dürften aber außerhalb der gaststättenrechtlichen Sperrzeiten verkauft werden, da der BGH Brötchen, Brezeln und Brotlaibe als zubereitete Speisen bewertete. Dies gilt allerdings nur in Filialen, in denen der Thekenverkauf mit einem Café kombiniert ist. Solche Bäckereicafés zählten als Gaststätten, so der BGH. 

Foto: Joe Miletzki/BGH

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

ALLIANZ FÜR DEN FREIEN SONNTAG

KAB Deutschlands e.V. 
Bernhard-Letterhaus-Str. 26
50670 Köln 
Tel.Nr. +49 221 77220

Vertretungsberechtigter und Verantwortlicher / ViSdP:

 

Maria Etl, KAB Bundesvorsitzende

Jede Spende hilft!

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren